Archiv

 

                    2013/2014                    

 

Mannschaftsfoto der Saison 2013/2014


Michael Thumfart kehrt zur SG Horrenberg zurück
Trainerwechsel bei der SG Horrenberg - Michael Thumfart folgt auf Steffen Kritter

Nachdem sich die Verantwortlichen der SG Horrenberg mit dem bisherigen Trainer Steffen Kritter auf eine Beendigung der Zusammenarbeit zum Ende der aktuellen Saison geeinigt hatten, konnte Michael Thumfart als dessen Nachfolger gewonnen werden.

Nach dem 1:0-Sieg bei der SpVgg Neckargemünd erklärte Kritter seinen vorzeitigen Rücktritt, sodass Co-Trainer Axel Rössler und Torwarttrainer Hermann Teufel als Interimstrainer-Duo die sportliche Leitung übernahmen. Dieses Amt begleiteten sie jedoch nur für ein Spiel (1:1 gegen den VfB Leimen), da sich der bereits für die kommende Saison verpflichtete Michael Thumfart bereit erklärte sein Amt als Trainer vorzeitig anzutreten. Somit wird dieser bereits am kommenden Sonntag beim Spiel in Neuenheim die Mannschaft der SGH an der Seitenlinie betreuen.Mit Thumfart konnte man einen absoluten Fußballfachmann gewinnen, welcher die derzeitige Mannschaft und die jungen einheimischen Talente mittel- bis langfristig weiterentwickeln und fördern soll.
Thumfart ist in Horrenberg kein Unbekannter, denn er war bereits in der Saison 2005/2006 als Spielertrainer in der Landesliga bei der SG tätig und schaffte damals mit der Mannschaft, unter anderem Dank einer Serie von sieben Siegen in Folge zu Beginn der Rückrunde, den Klassenerhalt in der Landesliga Rhein-Neckar. Nachdem er sein Amt in der folgenden Runde aus familiären Gründen wieder abgeben musste stand er der SGH in den Folgejahren weiterhin als wichtiger Spieler zur Verfügung.

Die SG Horrenberg bedankt sich für das Engagement und die Zusammenarbeit mit Steffen Kritter und wünscht seinem Nachfolger Michael Thumfart viel Glück und Erfolg.

08.05.2014


57.Generalversammlung der SG Horrenberg
am Montag, den 19.Mai 2014 im SG-Clubhaus

Die SG Horrenberg führt am Montag, den 19.05.2014, um 20.00 Uhr im Clubhaus Horrenberg die diesjährige Generalversammlung durch. Alle Mitglieder der SG sind zu der Generalversammlung herzlich eingeladen. Anträge, die im Rahmen der Versammlung behandelt werden sollen, sind bis spätestens 16.05.2014 beim 1.Vorsitzenden Rainer Ziegler, Weingasse 10, 69126 Heidelberg (Mail: info@sg-horrenberg.de) einzureichen.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
  1. Begrüßung und Eröffnung durch den 1.Vorsitzenden
  2. Totenehrung
  3. Bekanntgabe des Protokolls der letzten Generalversammlung
  4. Kassenbericht
       a) Bericht des Kassiers
       b) Bericht der Kassenprüfer
  5. Bericht des Spielausschussvorsitzenden
  6. Bericht des Jugendausschussvorsitzenden und Bestätigung des neugewählten Jugendausschusses
  7. Bericht des Leiters der AH-Abteilung
  8. Gesamtbericht des 1.Vorsitzenden
  9. Aussprache über die Berichte
10. Entlastung der Vorstandschaft
11. Erledigung der eingegangenen Anträge
       a) Anpassung der Mitgliedsbeiträge
       b) weitere Anträge
12. Verschiedenes

06.05.2014


Neue Trikots für SGH-Juniorinnen
Mädchenmannschaften der SG Horrenberg erhalten Trikotspende von Draht-Mayr GmbH, Dielheim

Am Samstag, 22.02.2014 wurden die neuen Trikots für unsere Mädchen der B-, C- und D-Juniorinnen, gespendet von der Firma Draht-Mayr GmbH aus Dielheim, an die Spielerinnen überreicht. Die Mädchen, die Trainer der Mannschaften und die Jugendabteilung der SG Horrenberg bedanken sich bei der Firma Draht-Mayr GmbH für die neuen Trikots...
Weiterlesen unter
Juniorinnen.

Das Bild zeigt die unsere Juniorinnen mit Sven Grathwohl (Mitarbeiter der Firma Draht-Mayr GmbH), den Trainer der Juniorinnen Stefan Reinig, den Jugendleiter Jürgen Reichel und den 2.Vorstand Andreas Rensch bei der Übergabe der neuen Trikots.

11.03.2014


Vorbereitungsspiele auf die Rückrunde

So.02.Feb.

10.30 Uhr

SG Lobbach - SG Horrenberg (in Baiertal)

2:5

   

Torschützen: Primorac (3), Glasnovic, Eigentor

Sa.08.Feb.

14.00 Uhr

SG Horrenberg - TSV Reichartshausen

4:2

Di. 11.Feb.

19.30 Uhr

VfB Wiesloch - SG Horrenberg

2:3

Sa.15.Feb.

14.00 Uhr

VfR Walldorf - SG Horrenberg

1:0

Mi. 19.Feb.

19.30 Uhr

1.FC Bruchsal - SG Horrenberg

10:0

Mi. 26.Feb.

19.30 Uhr

SV Rohrbach/S. - SG Horrenberg

abg.


26.02.2014


A-Junioren der SG Horrenberg sind Badischer Hallenmeister
2:1-Sieg im Finale über 1.CfR Pforzheim sichert die Hallenmeisterschaft

Vorrunde:

 

SG Horrenberg - 1.CfR Pforzheim

1:0

SG Horrenberg - FC Olympia Kirrlach

3:3

SG Horrenberg - SG Siemens Karlsruhe

4:2

SG Horrenberg - VfB Eppingen

3:0

Halbfinale:

 

SG Horrenberg - SpVgg Ilvesheim 3

3:0

Finale:

 

SG Horrenberg - 1.CfR Pforzheim

2:1

Damit sind die A-Junioren der SG Horrenberg verdient Badischer Hallenmeister. Bei der Siegerehrung wurde unseren Spielführern Urkunden und Spielbälle überreicht. Außerdem wurde jeder Spieler mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.
Für die SG Horrenberg spielten: Jan Breuninger, Yannick Herrmann, Adrian Kalinowiez, Marco Klingmann, Andre Philipp, Kevin Rensch, Maximilian Ritz, Sebastian Starey, Amos Uhrich, Robin Wenzel und Christopher Wild

Bericht auf der Homepage des Badischen Fußballverbandes

17.02.2014


A1- und A2-Junioren verdient im Finale der Hallen-Kreismeisterschaft
A-Junioren-Hallenkreismeisterschaft im Futsal am Samstag, 08.02.2014 Stadionhalle Wiesloch

SG Horrenberg 1 - FC Dossenheim

8:2

SG Horrenberg 1 - SV Sandhausen

3:2

SG Horrenberg 2 - JSG Steinachtal  

4:1

SG Horrenberg 2 - DJK/FC Ziegelh./Peterstal

3:1

Mit 11:4 Toren und 6 Punkten belegen die A1-Junioren in der Gruppe 2 den 1.Platz und mit 7:2 Toren und 6 Punkten belegen die A2-Junioren in der Gruppe 1 den 1.Platz. Damit erreichten beide Mannschaften verdient das Kreismeisterschafts-Finale um die Hallenkreismeisterschaft im Kreis Heidelberg.
Durch einen 5:2-Erfolg wurden die A1-Junioren in einem tollen Finale Hallen-Kreismeister und die A2-Junioren Hallen-Vize-Kreismeister.
Für die SG Horrenberg spielten: Bastian Bartenbach, Jan Breuninger, Pascal Eberle, Kevin Hauser, Yannick Herrmann, Adrian Kalinowiez, Marco Klingmann, Andre Philipp, Kevin Rensch, Maximilian Ritz, Steven Ritzal, Marvin Ronellenfitsch, Sebastian Starey, Julian Steger, Christoph Tischer, Amos Uhrich, Robin Wenzel, Christopher Wild und Lukas Zuber

Die A1-Junioren qualifizieren sich für die Badischen Jugend-Hallenmeisterschaften 2013/2014. Diese wird am Sonntag, den 16.02.2014 in der Weiherhofhalle in Karlsruhe-Durlach ausgetragen. Beginn der Hallenmeisterschaft ist um 11.00 Uhr. Hier geht es zum Spielplan.

11.02.2014


13.Junioren-Hallenturnier in der Leimbachhalle Dielheim
E- und D-Junioren-Turniere am 15./16.Februar 2014

Spielpläne
D1-Junioren
D2-Junioren
E1-Junioren
E2-Junioren

Turnierbestimmungen

02.02.2014


Mitternachts-Hallenturnier 2014
15.Februar 2014 ab 21.00 Uhr in der Leimbachhalle Dielheim

Die SG Horrenberg veranstaltet am Samstag, den 15.Februar 2014 in der Leimbachhalle Dielheim ein Mitternachts-Hallenturnier. Elf Mannschaften, die größtenteils aus Spielern unserer Herrenmannschaft und unserer A-Junioren-Mannschaft bestehen, sind bei diesem Turnier der Extra-Klasse am Start. Es wird zu sehr interessanten Begegenungen auf hohem Niveau kommen.
Gespielt wird in zwei Gruppen. Das Turnier beginnt um 21.00 Uhr und endet gegen 01.00 Uhr mit dem Finale. Für Ihr leibliches Wohl ist durch die SG Horrenberg bestens gesorgt. Die SG Horrenberg, sowie die Spieler, freuen sich auf Ihren Besuch.

02.02.2014


Zu- und Abgänge zur Winterpause 2013/2014

Zugänge:
Primorac, Nik (BSC Mückenloch)
Swoboda, Maurice (SV Rohrbach/S.)
Wöhr, Aaron (VfB St.Leon)

Abgänge:
Cisar, Tariq (SG Tairnbach)
Kamuf, Aaron (SG Dielheim)

01.02.2014


Frohes neues Jahr 2014

Die SG Horrenberg wünscht allen viel Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr!


Winterfeiern 2014

Die für Samstag, den 25.Januar 2014 geplante Winterfeier muss in diesem Jahr leider ausfallen. Die Jugend-Winterfeier findet wie geplant am Sonntag, den 19.Januar 2014 ab 15.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Horrenberg statt.

MK, 04.01.2014


SGH beim Hallenturnier in Bammental am Start
Aus nach der Zwischenrunde

Die SG Horrenberg nimmt am diesjährigen 1603-Cup der Heidelberger Brauerei vom 26. bis 28.12.2013 in Bammental teil. Gegner in der Vorrundengruppe D sind die SG Wiesenbach der 1.FC Dilsberg und der VfL Heiligkreuzsteinach.
Der Sieger des Turniers qualifiziert sich für den Sparkassen-Cup am 6.Januar 2014.


Vorrunde:
Do., 26.Dezember 2013
SGH - VfL Heiligkreuzsteinach 7:4
SGH - 1.FC Dilsberg 1:6
SGH - SG Wiesenbach 3:1

Zwischenrunde:
Sa., 28.Dezember 2013
SGH - FV Nußloch 1:2
SGH - ASV/DJK Eppelheim 3:3

Somit ist die SGH nach der Zwischenrunde knapp ausgeschieden. Turniersieger wurde der 1.FC Dilsberg, der sich im Finale mit 4:3 gegen den FV Nußloch durchsetzte.

MK, 31.12.2013


Urteil zum Spielabbruch des Spiels 1.FC Wiesloch - SG Horrenberg
Spiel hätte nicht abgbrochen werden dürfen und wird nun wiederholt

Das bfv-Sportgericht ist in seinem Urteil vom 20.November 2013 zu der Auffassung gekommen, dass keine Tätlichkeit gegen den Schiedsrichter vorlag und die Partie nicht hätte abgebrochen werden dürfen. Aus diesem Grund wird die Begegnung 1.FC Wiesloch - SG Horrenberg, eventuell unter entsprechender Platzaufsicht, erneut angesetzt. Der Termin für das Wiederholungsspiel steht bisher noch nicht fest.

MK, 22.11.2013

1.FC Wiesloch legt Berufung gegen Urteil ein

Nachdem der 1.FC Wiesloch nun Berufung gegen das Urteil vom 20.November 2013 eingelegt hat ist die Ansetzung des Wiederholungsspiels bis auf Weiteres ausgesetzt. Über weitere Neuigkeiten halten wir Euch hier an dieser Stelle auf dem Laufenden.

MK, 01.12.2013


10.Horrenberger Weihnachtsmarkt am 29.November 2013
Freitag ab 17.00 Uhr in der Gartenstraße in Horrenberg

Es ist soweit, die Planungen für den Weihnachtsmarkt sind in vollem Gange. Schon zum zehnten Mal lädt die SG Horrenberg gemeinsam mit zahlreichen weiteren Teilnehmern die ganze Bevölkerung ein, den Weihnachtsmarkt zu besuchen und die Adventszeit einzuläuten. Der Weihnachtsmarkt findet an der üblichen Stelle in der Gartenstraße beim Spielplatz bis zur Apotheke statt.
Es nehmen wieder teil: SG Horrenberg, TV Horrenberg-Balzfeld, Kindergarten, Pfarrgemeinderat, Jugendfeuerwehr, Obstbau Epp, YPPS Schäfer, Leimbach-Apotheke, Familie Reinig, und andere. Es werden wieder wie in den vergangenen Jahren in zahlreichen geschmückten Buden und Hütten allerlei Leckereien angeboten werden.
Wir laden alle ein, ein paar Stunden in gemütlicher Atmosphäre im Horrenberger Ortskern zu verbringen.

MH, 24.11.2013


Fahrräder in Gambia angekommen
Gesammelte Fahrräder erfreuen nun Kinder in Gambia


Mehr als 30 Fahrräder wurden für Kinder in Gambia gespendet.

Die im Rahmen der Altpapiersammlung vom 3.Mai 2013 gespendeten Fahrräder für Kinder aus Gambia sind inzwischen dort per Schiffscontainer angekommen und freudig entgegengenommen worden. Die SG Horrenberg möchte sich hiermit bei allen Spendern bedanken, die mit insgesamt mehr als dreißig Fahrrädern zum Erfolg der Aktion beigetragen haben. Vielen Dank auch an Sutering Kanteh der als Initiator der Aktion vollen Einsatz gezeigt hat.

    
Fotos von der Fahrradübergabe in Gambia.

MK, 08.10.2013


Darstellung der Ereignisse vor und nach dem Spielabbruch
des Spiels 1.FC Wiesloch – SG Horrenberg

Erster Auslöser für den Sturz des Schiedsrichters und den darauffolgenden Abbruch der Begegnung war ein rüdes Foulspiel an unserem Spieler, der daraufhin zurecht, wegen Einfordern einer gelben Karte für seinen Gegenspieler selbst die gelbe Karte und für anschließendes Meckern direkt danach die gelb-rote Karte sah. In der Folge kam es zu den unglücklichen, bedauerlichen Umständen, dass der Schiedsrichter im Rückwärtsgehen stürzte und das Spiel unmittelbar danach abbrach. Ein tätlicher Angriff eines Spielers auf den Schiedsrichter wie Schubsen oder Schlagen fand jedoch nicht statt.
Was sich allerdings unmittelbar nach Abbruch des Spieles ereignete ist für uns absolut nicht hinnehmbar. Das in der Gegendarstellung des 1.FC Wiesloch in der heutigen Ausgabe der Rhein-Neckar-Zeitung gerühmte Beschützen des Schiedsrichters bestand nämlich unter anderem darin, dass unser Spieler der zuvor die gelb-rote Karte erhalten hatte, nachdem sich die Situation eigentlich schon wieder beruhigt hatte und er unbeteiligt am Spielfeldrand stand zunächst von einem Spieler des 1.FC Wiesloch und anschließend sogar von einem Platzordner des 1.FC Wiesloch attackiert wurde.
Die Vorfälle werden nachdem eine offizielle Stellungnahme der SG Horrenberg beim Verband eingegangen ist von diesem überprüft.

MK, 10.09.2013


In der dritten Runde des bfv-Pokals trifft die SG Horrenberg nach den Siegen gegen den 1.FC Mühlhausen (Landesliga) und die TSG 62/09 Weinheim (Verbandsliga) auf den FC Astoria Walldorf. Die Walldörfer spielen derzeit in der Oberliga Baden-Württemberg und werden als Topfavorit auf den Aufstieg in die Regionalliga gehandelt. Nach einem 1:1 im ersten Punktspiel gegen den Kehler FV konnten sie ihr zweites Spiel beim FV Ravensburg mit 3:1 gewinnen.
Im bfv-Pokal gewann der FC Astoria in der 1.Runde deutlich mit 21:0 gegen Hochstätt Türkspor. In der 2.Runde war es dann etwas knapper. Hier konnten sie sich erst im Elfmeterschießen gegen den Verbandsligisten TSV Amicitia Viernheim durchsetzen, nachdem sie zuvor zwei Mal einen Rückstand egalisieren mussten.
Nun kommt es am Dienstag, den 20.August um 19.30 Uhr in Horrenberg zum Duell Kreisliga gegen Oberliga. Hierbei hofft die SG Horrenberg auf Ihre zahlreiche Unterstützung um das denkbar Unmögliche, nämlich den Einzug ins Achtelfinale, zu erreichen. Hier wartet auf den Sieger dann der Regionalligist SpVgg Neckarelz.

MK, 18.08.2013


SG Horrenberg zieht in die dritte Runde des BFV-Pokals ein
1:0-Sieg über den Verbandsligisten TSG 62/09 Weinheim

Mit einem 1:0-Sieg über den Verbandsligisten TSG 62/09 Weinheim zieht die SG Horrenberg verdient in die dritte Runde des BFV-Krombacherpokals ein. Torschütze war Daniel Glasnovic, der den Ball nach einem verschossenen Elfmeter mit einem Nachschuss doch noch im Tor unterbringen konnte. In der dritten Runde trifft die SGH nun auf den Sieger der Begegnung TSV Amicitia Viernheim - FC Astoria Walldorf. Um zum Spielbericht zu gelangen oben aufs Bild klicken.

MK, 02.08.2013


Neue A2-Junioren-Mannschaft steigt in die Kreisliga auf
Drei Siege beim Qualifikationsturnier in Leimen

Mit einem 3:2-Sieg über den VfB Rauenberg, einem 4:1-Sieg gegen ASV/DJK Eppelheim und einem 3:0-Sieg über den FC Badenia St.Ilgen haben die A2-Junioren der SGH am vergangenen Samstag den Aufstieg in die Kreisliga Heidelberg klargemacht.

MK, 24.07.2013


Vorbereitungsspiele auf die Saison 2013/2014

Sa.20.Juli

10.30 Uhr

SG Horrenberg - TSV Dühren

6:0

 

Torschützen: Glasnovic, Rottmann (je 2x), Burato, Sönmez

Di.23.Juli

19.15 Uhr

SG Horrenberg - SG Kirchheim

0:2

MK, 16.07.2013


Beginn der Vorbereitung auf die Saison 2013/14
SGH startet am 14.07.2013 mit dem ersten Training

Nachdem sich die Mannschaft von Spieletrainer Steffen Kritter bereits am Donnerstag, den 11.07.2013 zum Fototermin in neuer Zusammensetzung trifft, startet die Mannschaft am Sonntag, den 14.07.2013 um 10.30 Uhr mit dem ersten Training in die Vorbereitung auf die kommende Saison. Der Großteil der letztjährigen Truppe bleibt zusammen und wird durch einige Spieler verstärkt. Kevin Rottmann kehrt von der SG Dielheim zur SGH zurück und vom FC Zuzenhausen kommt Daniel Glasnovic nach Horrenberg. Mit Niklas Schieder und Tariq Cisar kehren zwei ehemalige Jugendspieler der SGH vom VfB Wiesloch nach Horrenberg zurück. Neben Marcel Mehl und Kevin Kogler die bereits letzte Saison als A-Juniorenspieler fest zum Kader gehörten, stoßen Jonas Muders und Dennis Michalowsky zur 1.Mannschaft hinzu. Des weiteren wird die 1.Mannschaft wie bereits im letzten Jahr von Spielern der A-Junioren unterstützt werden.

MK, 07.07.2013


SGH empfängt in der 1.Runde des Badischen Pokals den 1.FC Mühlhausen
Im Kreispokal ist der 1.FC Wiesloch in Horrenberg zu Gast

In der 1.Runde des Badischen Pokals trifft die SGH auf den Kreisligameister FC Mühlhausen. Das Spiel wird am Samstag/Sonntag den 27/28.07.2013 ausgetragen. Die genaue Anstoßzeit wird noch festgelegt. Der Sieger dieser Begegnung trifft in der 2.Runde auf den Sieger der Partie FC Zuzenhausen - TSG 62/09 Weinheim.
Auch der Erstrundengegner des Kreispokals steht fest. Hier empfängt die SGH den 1.FC Wiesloch. Gespielt wird am Wochenende vom 3./4.August oder, sollte die SGH die 2.Runde im badischen Pokal erreichen, am darauffolgenden Mittwoch. Der Sieger trifft in der 2.Runde auf die SG Mauer oder die SG Dielheim.

MK, 04.07.2013


Rainer Ziegler für die Leistungen im vergangen Jahr geehrt
1.Vorsitzender, Trainer, Spielausschussvorsitzender und (am letzten Spieltag) Torhüter auf einmal


Vor dem Spiel gegen den ASC Neuenheim wurde Rainer Ziegler, der nochmals im Tor aushelfen musste, für seine in der vergangenen Saison geleistete Tätigkeit geehrt. Zu Beginn der Saison "nur" in der Funktion als 2.Vorsitzender und Spielausschussvorsitzender tätig, übernahm er nach den Rücktritten des 1.Vorsitzenden Reiner Branitsch und des Trainers Ralph Förster diese beiden Ämter.
Hierfür bekam er im Namen des Vereins und der Mannschaft von SG-Kapitän und neuem Spielausschussvorsitzenden Axel Rössler einen Gutschein überreicht.
In der kommenden Runde wird sich Rainer Ziegler jedoch voll und ganz seiner neuen Tätigkeit als 1.Vorsitzender der SG Horrenberg widmen können.

MK, 26.05.2013


 

 

Laut Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer gesamten Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen.